Von Anfang an.

Wir sind Vodafone Business Partner der ersten Stunde und arbeiten bereits seit 2007 mit dem Anbieter zusammen. Dank unserer langjährigen Partnerschaft kennen wir nicht nur die Produkte in und auswendig, sondern auch die Menschen dahinter. Direkte Kontakte bis in die Vertriebsleitung, zum Auftragsmanagement und dem technischen Support haben sich über die Jahre der Zusammenarbeit einfach ergeben. Vielfach reden wir hier nicht mit Mitarbeitern, sondern mit Kollegen – Kontakte die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Ob klassischer ISDN- oder zukunftsweisender Vodafone IP-Anschluss, wir stehen Ihnen als langjähriger Vodafone Partner zur Seite.

Inhaltlich

Beim Düsseldorfer Telekommunikationsanbieter ist man schon jetzt bestens auf IP Telefonanschlüsse eingestellt. Parallel zu den noch erhältlichen ISDN- und Primärmultiplexanschlüssen, bietet das Portfolio bereits seit einiger Zeit unterschiedliche Varianten eines Vodafone IP-Anschluss. Sie haben bis 2020 jedoch immer noch die Wahl zwischen beiden Welten, können in den nächsten Jahren aus eigenem Antrieb sanft migrieren und bekommen nicht mittels Kündigung die Pistole auf die Brust gesetzt.

Wir stellen Ihnen alle Varianten des Vodafone IP-Anschluss vor:

Vodafone IP-Anlagenanschluss

Bis 2022 müssen alle Anschlüsse auf IP-Telefonie umgestellt werden. Das hat wirtschaftliche, aber auch umweltpolitische Gründe. „Green IT“ ist das Schlagwort.Mit dem IP-Anlagen-Anschluss von Vodafone machen Sie aus Ihrer IP-fähigen Telefonanlage einen frei skalierbaren Anlagen-Anschluss auf IP-Basis. Der Anschluss wird auf einer symmetrischen Internetleitung von Vodafone realisiert und bietet somit maximale Qualität und Sicherheit gegen externe Zugriffe.

Vodafone IP Anlagenanschluss PLUS

Vodafone bietet mit dem Anlagen-Anschluss Plus (S2M) und dem Anlagen-Anschluss Plus (S0) eine Alternative zum klassischen Anlagen-Anschluss auf ISDN Basis. Dadurch können Kunden ihre klassische ISDN-Telefonanlanlage mit 2 bis 30 Sprachkanälen auch zukünftig, trotz Umstellung der Telefonnetze auf die IP-Technologie, ohne Austausch der bestehenden ISDN TK-Anlagen über das Jahr 2018 bzw. 2022 einsetzen.

Highlights
  • Ein Netz für alle Anwendungen: Telefonie und Daten über ein Internet Protocol (IP)
  • Kosteneinsparung durch effizienten Bandbreiteneinsatz für Sprache und Daten
  • Skalierbarer Anschluss: Weitere Sprachkanäle jederzeit dazu buchbar
  • Sie nutzen Ihre IP-TK-Anlage – Vodafone liefert den passenden Konvergenzanschluss
  • Zukunftssicher, dank Session Initiation Protocol (SIP)
  • Günstiger Monatspreis